Logo der Universität Wien

Viennese Korean Studies Days 2014 (11. - 13. Dezember)

Koreawissenschaftliche Tage Wien 2014 (11.-13. Dez.)

Die Koreanologie am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Wien lädt wieder zu den jährlich stattfindenden "Koreawissenschaftlichen Tagen".

Die Vortragenden sind KoreanologInnen/KoreanistInnen aus Bratislava, Budapest, Chuncheon, Gwangju, Frankfurt, Leiden, Ljubljana, Heidelberg, Moskau, Prag, Seoul, Sofia, Tübingen und Wien.

Die Vortragssprachen sind Englisch bzw. Koreanisch (im Programm gekennzeichnet).

Der Donnerstagnachmittag beginnt mit zwei Panels zur nordkoreanischen Literatur und bringt außerdem Vorträge zu Übersetzungsproblemen sowie zu linguistischen Fragen.

Der Freitag bietet weitere Vorträge zu diversen kulturwissenschaftlichen Themen. Der Samstagvormittag gehört hauptsächlich der Politik- und Sozialwissenschaft.

Institut für Ostasienwissenschaften
Universität Wien
Spitalgasse 2 - Hof 2
1090 Wien
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0