Logo der Universität Wien

Lecture-Konzert mit dem Kitanodai Gagaku-Ensemble

Das Kitanodai Gagaku-Ensemble ist eine berühmte japanische Musikgruppe, die sich auf traditionelle Musik und Tanz, wie er seit dem 8. Jhdt. am japanischen Kaiserhof gepflegt wird, spezialisiert hat. Im Rahmen ihrer Europa-Tournee 2014 gastiert diese Gruppe wieder in Wien. Die Aufführungen sind am 16. und 17. Mai ab 19:00 im Weltmuseum zu sehen.
Am Nachmittag des 16. Mai zeigen die Mitglieder nach einer Einführung von Dr. Noriko Brandl kurze Ausschnitte aus ihrem Programm an der Universität Wien.

Institut für Ostasienwissenschaften
Universität Wien
Spitalgasse 2 - Hof 2
1090 Wien
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0